Sieben Tipps für gesundes Arbeiten

  1. Unterstützen Sie den Körper

    Setzen Sie sich in den hinteren Teil des Stuhls mit dem Rücken gegen die Rückenlehne und lassen Sie die Unterarme ruhen, während die Schultern durchhängen.

  2. Vermeiden Sie kleine wiederholende Bewegungen

    Tippen ist gesünder, als eine Maus zu benutzen, also verwenden Sie möglichst oft Schnelltasten. Bewegen Sie die Maus aus dem ganzen Arm heraus anstatt aus dem Handgelenk und machen Sie nicht alles mit derselben Hand.

  3. Arbeiten Sie in einer geraden Haltung

    Platzieren Sie Tastatur und Bildschirm gerade vor sich. Stellen Sie die Oberseite des Bildschirms auf Augenhöhe oder etwas darunter und platzieren Sie Dokumente zwischen Tastatur und Bildschirm.

  4. Vermeiden Sie Reichbewegungen

    Platzieren Sie Tastatur und Maus nah am Körper und stellen Sie auch das Telefon in erreichbare Nähe.

  5. Sorgen Sie für Entspannung

    Arbeiten Sie nicht zu viele Stunden am Bildschirm und legen Sie regelmäßig kurze (Mikro-) Pausen ein. Lassen Sie die Hände kurz ruhen, wenn Sie keine Tastatur oder Maus verwenden.

  6. Kommen Sie in Bewegung

    Wechseln Sie das Sitzen regelmäßig mit Stehen oder Gehen ab. Halten Sie Ihren Körper fit.

  7. Hören Sie auf Ihren Körper!