Einführung gesundes Arbeiten

Neben vielen Vorteilen birgt die Arbeit an Bildschirmen auch Gesundheitsrisiken. Indem Sie lange in einer gewissen Haltung sitzen und dieselben kleinen Bewegungen durchführen, nimmt die Durchblutung ab und werden kleine Muskeln und Sehnen schnell überbelastet. Ferner nimmt man häufig unbemerkt eine falsche Haltung an. Die Gesundheitsrisiken hängen von einer Reihe von Faktoren ab, wie zum Beispiel von der Art und Dauer der Aktivitäten sowie der Einrichtung des Arbeitsplatzes.

Ein gesunder Arbeitsplatz zwingt Sie unbewusst, eine gesunde Arbeitshaltung einzunehmen. Hierbei ist es wichtig, für jede Art von Arbeitsplatz die richtigen ergonomischen Hilfsmittel einzusetzen.

Auf dieser Webseite werden die am häufigsten vorkommenden Arbeitsplätze genannt. Hierbei werden Empfehlungen für einen gesunden Gebrauch abgegeben. Der Effekt auf den Körper wird mithilfe von Piktogrammen angezeigt. Die häufigsten Gesundheitsrisiken sind rot eingekreist. „Grün“ zeigt die gewünschte, gesunde Haltung für diesen Arbeitsplatz an.